Brigitte Linder

Schutzmassnahmen COVID-19

Corona<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>wfue.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>137</div><div class='bid' style='display:none;'>1710</div><div class='usr' style='display:none;'>6</div>

in den Räumlichkeiten vom Begegnungszentrum Flamatt
Brigitte Linder,
Geschätzte Raumbenutzerinnen und Raumbenutzer im Begegnungszentrum

Nach diversen Lockerungen durch den Bundesrates konnte das Begegnungszentrum am 11. Mai 2020 wieder geöffnet werden. Vom 6. Juni 2020 an dürfen sich mit den nötigen Abstands- und Hygieneregeln wieder grössere Gruppen treffen. Es ist Pflicht jedes Organisators die Rechtmässigkeit vor der Durchführung der Aktivität – basierend auf dem vorgegebenen oder selbst erstellten Schutzkonzept und den Vorgaben des Bundesrates und des BAG – selber zu überprüfen und umzusetzen. Reservationen für private Anlässe werden mit Vorbehalt (zum Zeitpunkt des Anlasses gegebenen Vorschriften und Empfehlungen) entgegen genommen. Die Planung der Einhaltung der Abstandsregeln ist Sache des Organisators.

Für das ordnungsgemässe Reinigen vom öffentlichen Bereich im Begegnungszentrum ist die Kirchgemeinde verantwortlich. Die Besucher haben das Vorsorgekonzept gemäss dem Plakat im Eingangsbereich zu berücksichtigen.

Danke für Ihre Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

Bereitgestellt: 01.06.2020     Besuche: 67 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch