Arlette Neumann

Eco Church: Unsere Kirchgemeinde ist mit der Bronzemedaille ausgezeichnet worden!

Logo Eco Church

Unser Kirchgemeinderat hat vor kurzem die Selbsteinschätzung von Eco Church Network vorgenommen und hat auf Anhieb die Stufe Bronze erreicht.
Arlette Neumann,
Unsere Kirchgemeinde gehört nun dem » Eco Church Network an. Ziel dieses Netzwerks ist es, der Schöpfung Sorge zu tragen und gemeinsam zu entdecken, wie Theologie, Ökologie und globale Gerechtigkeit zwar unterschiedliche Themen, aber dennoch unzertrennlich miteinander verknüpft sind.

Unsere Selbsteinschätzung, bei der wir uns wirklich keinen Punkt geschenkt haben, hat ergeben, dass wir bei den Handlungsfeldern "Kirchengebäude" und "Umgebungsgestaltung" schon einiges erreicht haben. Bei den übrigen Handlungsfeldern "Gottesdienst und Lehre", "lokale und globale Vernetzung" und "kirchlicher Lebensstil" gibt es allerdings noch enorm viel Potenzial.

Wir werden nach den Sommerferien im Kirchgemeinderat besprechen, wie wir nach dieser ersten Selbsteinschätzung weiter verfahren wollen. Angedacht ist, eine kleine Arbeitsgruppe in unserer Kirchgemeinde zu bilden, die, auch mit Unterstützung von Eco Church Network, überlegt, wie wir uns in unserer Kirchgemeinde noch stärker für die Schöpfung und unsere Umwelt einsetzen können. Wer schon jetzt an einer Mitarbeit in dieser Arbeitsgruppe interessiert ist, darf sich gerne bei mir (arlette.neumann@wfue.ch) melden.

Bereitgestellt: 16.07.2022     Besuche: 3 heute, 63 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch